Nachrichten

Nachrichten von verschiedenen deutschen und internationalen Quellen.

Show sources

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD | 20 May 19:07

Kurz schlägt Entlassung von Österreichs Innenminister Kickl vor

Österreichs Kanzler Kurz will dem Bundespräsidenten die Entlassung von Innenminister Kickl (FPÖ) vorschlagen. Nach dem Skandal-Video von Ibiza brauche es nun "lückenlose Aufklärung".

Topthemen - SZ.de | 20 May 20:42

Herbert Kickl: Ein rechter Scharfmacher muss gehen

Es ist gut, dass Österreichs Innenminister entlassen wird. Kickl ist ein gefährlicher Ideologe, der den Rechtsstaat nicht respektiert. Das war schon vor Ibiza so.

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD | 20 May 19:40

FPÖ-Minister verlassen Österreichs Regierung

In Österreich haben in der Video-Affäre alle FPÖ-Minister angekündigt, die Regierung zu verlassen. Sie reagieren damit auf die Forderung von Bundeskanzler Kurz, Innenminister Kickl (FPÖ) zu entlassen.

taz.de - taz, die tageszeitung | 20 May 18:53

Regierungskrise in Österreich: Kick den Kickl

Nach Strache muss nun wohl auch Innenminister Kickl wegen der FPÖ-Korruptionsaffäre gehen. Kanzler Kurz forderte seine Entlassung. mehr...

SPIEGEL ONLINE - Nachrichten | 20 May 18:40

Ibiza-Affäre: Kanzler Kurz trennt sich von FPÖ-Minister Kickl

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz hat sich entschieden: Innenminister Herbert Kickl muss infolge der Ibiza-Affäre gehen. Bundespräsident Van der Bellen soll den FPÖ-Mann entlassen.

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD | 20 May 18:39

Kurz schlägt Entlassung von Österreichs Innenminister Kickl vor

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) will in der schweren Regierungskrise dem Bundespräsidenten die Entlassung von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) vorschlagen. Nach dem Skandal-Video von Ibiza brauche es nun "vollständige Transparenz" und "lückenlose Aufklärung".

ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten | 20 May 18:37

Herbert Kickl: Kanzler Kurz fordert Entlassung des FPÖ-Innenministers

Österreichs Regierungschef lehnt die weitere Zusammenarbeit mit Herbert Kickl ab. Sebastian Kurz will, dass der Bundespräsident den Innenminister entlässt.

Aktuell - FAZ.NET | 20 May 18:36

Österreich: Kanzler Kurz schlägt Entlassung von Innenminister Kickl vor

Österreichs Bundeskanzler Kurz wird dem Bundespräsidenten die Entlassung von Innenminister Kickl vorschlagen. Nach dem Skandal-Video von Ibiza brauche es nun „vollständige Transparenz“ und „lückenlose Aufklärung“, sagte Kurz in Wien.

ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten | 20 May 22:43

Fußball: Manfred Burgsmüller ist tot

Der ehemalige Stürmer von Borussia Dortmund und Werder Bremen ist im Alter von 69 Jahren gestorben. Der BVB würdigt Burgsmüller als "Idol einer ganzen Generation".

Topthemen - SZ.de | 20 May 22:35

Tod von Manfred Burgsmüller: Manni, das Schlitzohr

Beim BVB Kapitän und Fan-Idol, in Bremen Held der Ottokratie, immer eine Kultfigur des Fußballs: Die Bundesliga trauert um Stürmer Manfred Burgsmüller.

Topthemen - SZ.de | 20 May 20:23

Fußball: Manfred Burgsmüller ist tot

Der ehemalige Fußballspieler absolvierte einen Großteil seiner Spiele für Borussia Dortmund und Werder Bremen. Er wurde 69 Jahre alt.

Aktuell - FAZ.NET | 20 May 20:03

Fußball-Bundesliga: Manfred Burgsmüller ist tot

Der langjährige Bundesligaspieler Manfred Burgsmüller ist im Alter von 69 Jahren gestorben. Der frühere Stürmer absolvierte über 400 Bundesligaspiele, wurde mit Bremen deutscher Meister – und war auch im American Football erfolgreich.

SPIEGEL ONLINE - Nachrichten | 20 May 19:53

Ehemaliger Bundesliga-Torjäger: Manfred Burgsmüller stirbt im Alter von 69 Jahren

Er schoss die viertmeisten Tore in der Bundesliga-Geschichte und galt als ausgemachtes Schlitzohr. Nun ist Manfred Burgsmüller gestorben.

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD | 20 May 19:29

Ex-Fußballer Burgsmüller gestorben

Er war Torjäger für RW Essen, Borussia Dortmund und RW Oberhausen. Nun ist Manfred Burgsmüller im Alter von 69 Jahren gestorben. Burgsmüller hatte nicht nur eine bewegte Fußballer-Karriere.

Topthemen - SZ.de | 21 May 02:55

Formel-1-Legende: Niki Lauda ist tot

Der dreimalige Formel-1-Weltmeister ist gestorben. Er wurde 70 Jahre alt.

Topthemen - SZ.de | 21 May 07:20

Zum Tod von Niki Lauda: Ein Leben geprägt von unerwarteten Wendungen

Für die Formel 1 brach er mit seiner Familie, über den Tod dachte er irgendwann nicht mehr nach: Der frühere österreichische Rennfahrer und Unternehmer Niki Lauda ist im Alter von 70 Jahren gestorben.

ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten | 21 May 05:17

Österreich: Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot

Niki Lauda zählte zu den Großen in der Formel-1-Geschichte. Er holte dreimal den WM-Titel. Nun ist er mit 70 Jahren gestorben.

Aktuell - FAZ.NET | 21 May 04:48

Formel-1-Legende: Niki Lauda ist tot

Formel-1-Legende Niki Lauda ist gestorben: Der dreifache Formel-1-Weltmeister wurde 70 Jahre alt.

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD | 21 May 03:50

Formel 1-Legende Niki Lauda ist tot

Niki Lauda, einer der ganz Großen im Formel 1-Zirkus, ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Legendär wurde der Österreicher durch den Horror-Unfall 1976 auf dem Nürburgring und seine Rückkehr nach nur 42 Tagen.

SPIEGEL ONLINE - Nachrichten | 21 May 03:04

Formel-1-Legende: Niki Lauda ist tot

Er gehörte zu den Großen in der Formel-1-Geschichte: Drei Mal holte Niki Lauda den WM-Titel, legendär wurde er durch einen Unfall auf dem Nürburgring - und seine Rückkehr nach nur 42 Tagen. Nun ist Lauda im Alter von 70 Jahren gestorben.

Aktuell - FAZ.NET | 21 May 07:55

Amerika gewährt Aufschub für Huawei-Bann

Einige amerikanische Mobilfunk-Netze könnten wegen des Huawei-Banns zusammenbrechen. Die Regierung gibt den Unternehmen jetzt 90 Tage Zeit, Ersatz für die Technik zu finden. Auch für Huawei-Nutzer sind das gute Nachrichten.